Zum Hauptinhalt springen

Im Rahmen des Zulassungsprozesses erhält jedes Produkt Auflagen, welche die erforderliche Schutzausrüstung für das Anmischen, das Ausbringen und die Nachfolgearbeiten im Feld vorschreibt. Die Auflagen sind meist komplex und vielfältig, so dass ihre korrekte Umsetzung ein sorgfältiges Lesen der Gebrauchsanweisung erfordert. Zur Vereinheitlichung und Vereinfachung des Anwenderschutzes hat das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) daher ein dreistufiges Klassifizierungssystem mit den erforderlichen Schutzmassnahmen eingeführt.

Die nachfolgende Applikation bietet detaillierte Informationen zum Anwenderschutz für alle Produkte.